About

Das APA-medialab ist der Innovations-Hub
der APA – Austria Presse Agentur

Potenziale aus dem digitalen Wandel zu identifizieren und zu nutzen ist aktuell die größte Herausforderung für die Medienbranche. Diese Transformation verändert nicht nur die Art und Weise der Kommunikation, sondern auch wie Journalisten arbeiten.

Im APA-medialab sehen wir uns als Brückenbauer zwischen der Medien- und Kommunikations-Branche und den neuesten Technologien. Wir glauben daran, dass Medien und Kommunikatoren zu Gamechangern werden, wenn sie journalistische Kompetenz, Technologie und Daten kombinieren.

Ein interdisziplinäres Team aus Developern, Designern, Journalisten, Researchern und Marketern arbeitet im APA-medialab zusammen an Produkt- und Service-Innovationen. An der Schnittstelle zur APA-Redaktion und zur APA-IT wollen wir gute Ideen rasch in konkrete Lösungen umsetzen. Wir forschen, entwickeln und realisieren Prototypen als Grundlage für Umsetzungsentscheidungen. Bei diesen Erkenntnissen spielt Zeit eine wesentliche Rolle. Agile Methoden, iterative Prozesse und Userfeedback helfen uns dabei, Nutzer zu verstehen und Lösungen rasch zu validieren.

 

Themen

Wir erleben technologische Sprünge, die Medien und Kommunikatoren vor neue Herausforderungen stellen. Virtual Reality, Live Video, Artificial Intelligence, News Bots, Instant Messaging and Chat Apps – die Anforderungen an journalistische Produkte werden maßgeblich von diesen Technologien mitbestimmt. Das APA-medialab hat es sich zur Aufgabe gemacht, Innovation Scout für die Medien- und Kommunikations-Branche zu sein. Dabei gilt es nicht nur Trends aufzuzeigen, sondern die Ergebnisse aus Marktforschung und User-Tests einzuordnen.

Lösungen aus dem APA-medialab bewegen sich im Spannungsfeld dieser acht Schlüsselthemen:

Social networks
Mobile
Video
Data Journalism & Editorial Analytics
Paid Content
Vermarktungs­lösungen
Trusted Content
Artificial Intelligence

Team

 

Clemens Prerovsky
Leiter APA-medialab

Katharina Schell
Redaktionelle Innovation

Verena Krawarik
Research

Nadine Rigele
Communications & Sprint Facilitator

Leo Sklenitzka
Front End Developer

Sean Mc Allister
Full Stack Developer

Patrick Nell
UX-Design

Michael Gacksch
UX-Design

Markus Kaplan
UX-Design